Wir sichern Ihre berufliche Zukunft

Ihr LEBENS’WERT steht bei uns im Fokus

Leistungsgerechte Bezahlung

98%

ZUFRIEDENHEIT
ÜBER UNS

Entdecken Sie Neues und LEBENS’WERT

Die KOLPING HOTELS & RESORTS | EUROPE verbinden moderne Hotellerie mit Tradition, dem feinen Gespür für das Wesentliche und Gastfreundschaft, die von Herzen kommt: persönlich, authentisch, sympathisch. Im täglichen Umgang miteinander und mit unseren Gästen.

BENEFITS

Warum KOLPING HOTELS & RESORTS?

LEBENS’WERT

Sicherheit durch unbefristete Arbeitsverträge

Raum für persönliche Entfaltung

Leistungsgerechte Bezahlung

Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge

Geregelte Arbeitszeiten

Transparenz

Hohe Mitarbeiterzufriedenheit & gutes Arbeitsklima

Respektvolles Miteinander

Wertschätzung und Inklusion

Sondertarife für Mitarbeiter in KH&R Häusern und VCH Häusern sowie TOP International

DIE KOLPING HOTELS & RESORTS | EUROPE

GEMEINSAM UNTER EINEM STARKEN DACH

KurOase im Kloster

Bad Wörishofen

Hotel am Regenbogen

Cham

Stadthotel Düsseldorf

Düsseldorf

Townhouse Düsseldorf

Düsseldorf

Mainhaus Stadthotel Frankfurt

Frankfurt

Stadthotel Freiburg

Freiburg

ParkHotel Fulda

Fulda

Messehotel Köln-Deutz

Köln

Stadthotel am Römerturm

Köln

Hotel Kolping Linz

Linz

Hotel Kolping Meran

Meran

Stadthotel Münster

Münster

Hotel Alpenblick

Ohlstadt

Kolping Hotel Schweinfurt

Schweinfurt

DAS TEAM

Unsere Mitarbeiter

Hallo, ich bin Sarah Martin und arbeite im Tagungs- und Zimmerverkauf

Hallo, ich bin Philipp Breitbach und arbeite als Chef de partie

Hallo, ich bin Nora Bauer und mache eine Ausbildung im Hotelfach

Hallo, ich bin Laura Büttner und mache eine Ausbildung im Hotelfach

Hallo, ich bin Carolin Meiring und mache eine Ausbildung im Hotelfach

Hallo, ich bin Kornelia Klaverkamp und arbeite als Leitung Frühstücksdienst

Unser Anspruch

Unsere Devise LEBENS’WERT richtet sich an alle Menschen, denen wir begegnen – Mitarbeiter & Gäste. Sie ist Ausdruck unserer Leitphilosophie und unserer Werte. Wir wollen den Wert des Lebens niemals aus den Augen verlieren und so ist es uns eine Herzensangelegenheit, dass der Wert des Lebens unserer Mitarbeiter nicht zu kurz kommt.

Was sagen eigentlich

Unsere Mitarbeiter

Sarah Martin – Tagungs- und Zimmerverkauf

„Ich bin ein sehr menschen- und familienorientierter Typ und liebe die familiäre Atmosphäre. Ich habe schon meine Ausbildung hier gemacht und habe mich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt. Meine Kollegen sind weit mehr als „nur“ Kollegen. Im Laufe der Zeit sind echte Freundschaften entstanden. Ich weiß, dass immer jemand da ist, der ein offenes Ohr für mich hat.“

Nora Bauer, Hotelfach-Auszubildende im 2. Lehrjahr

„Ich habe in verschiedenen Hotels Probetage und Praktika gemacht. Wenn man so einen direkten Vergleich hat, dann fällt die Entscheidung für Kolping Hotels & Resorts nicht schwer. Nach dem Probetag im Stadthotel Münster, wusste ich gleich, dass ich hier genau richtig bin. Alle waren unglaublich zufrieden mit sich und ihrer Arbeit und auch sehr freundlich zu mir. Ich bin jetzt im 2. Lehrjahr und möchte am liebsten auch nach erfolgreichem Abschluss meiner Ausbildung hierbleiben und übernommen werden.“

Sabrina Reith, Hotelfach-Auszubildende im 3. Lehrjahr

„Mir gefällt besonders, dass der Job so abwechslungsreich ist. Ich bin ständig in Bewegung und habe direkten Kontakt zu unseren Gästen. Da wird es nie langweilig. Den ganzen Tag im Büro zu sitzen wäre nichts für mich.“

Carolin Meiring, Hotelfach-Auszubildende im 2. Lehrjahr

„Mein persönlicher Tipp von Azubi zu Azubi: Sei offen, mach die Dinge aus dem Herzen heraus und vor allen Dingen: bleib immer neugierig! Es gibt so viel zu lernen und es gibt so viele Richtungen, die man einschlagen kann. Es wird nie langweilig.“

Christof Weisenborn, Hoteldirektor ParkHotel Fulda

„Wir ermöglichen interessierten Kandidaten immer Probetage und Praktika. Die Frage stellt sich für uns nicht. Assessment Center lehnen wir ab. Menschlichkeit und Persönlichkeit zählen. Wir suchen Menschen, die wie wir Gastfreundschaft leben, die von Herzen kommt.“

Philipp Breitbach, Chef de partie

„Einen unbeschreiblichen Wert hat für mich die Tatsache, dass ich mich bei meiner Arbeit als Chef de partie kreativ ausleben kann. Voll und ganz. Ich habe freie Hand bei der Speisengestaltung. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Ich kann und darf einfach Ich sein.“

Kornelia Klaverkamp, Leitung Frühstücksdienst

„Ich bin seit 19 Jahren im Stadthotel Münster tätig und will hier auch nicht mehr weg. Ich liebe die Hotellerie und die Kolping Philosophie. Alle Menschen sind gleich. Es gibt keinerlei Unterschiede. Tag für Tag darf ich so viele Menschen kennenlernen. Man kann definitiv sagen, dass ich hier meine Berufung gefunden habe und mich voll entfalten darf. Dafür bin ich sehr dankbar.“

Laura Büttner, Hotelfach-Auszubildende im 1. Lehrjahr

„Work Life Balance ist hier wirklich gelebte Praxis und keine leere Floskel. Ich mache kaum Überstunden und wenn mal welche anfallen, dann kann ich sie wieder in Freizeit ausgleichen. Ich muss mir keine Gedanken darum machen, ob ich noch genug Zeit neben der Arbeit habe. Die Fachabteilungsleiter achten alle darauf, dass wir geregelte Arbeitszeiten haben und faire Wochenendrotationen gemacht werden.“

Elena Pretatsche, Housekeeping

„Ich liebe meinen Job. Es ist zwar harte Arbeit, aber das Team ist sehr gut, ich verdiene viel besser als vorher im selben Job in Spanien und es gibt geregelte Arbeitszeiten. So habe ich noch genug Zeit für meinen Sohn. Das ist mir sehr viel wert.“

OBEN